Markus Breitenberger
Heilpraktiker in München

Paartherapie-Blog
Es wurden 9 Beiträge im Archiv gefunden.

Eine unbeschwerte Zeit zu Zweit – das ist unser aller Ziel. Wie das geht? Lesen Sie es in den folgenden Blogbeiträgen oder erfahren Sie es in Form einer Paarberatung in München

Unerfüllter Kinderwunsch

Samstag, 16. Juni, 2018

Ein Baby bekommen – vielen gilt das nach wie vor als entscheidender Schritt zu einem erfülltem Leben und einer glücklichen Beziehung. Umso größer sind Kummer und Druck, wenn eine natürliche Schwangerschaft ausbleibt. Erfahren Sie hier mehr über Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten.

[mehr]


Schreibaby

Freitag, 06. Oktober, 2017

Das sog. unmotivierte Schreien von Babys kann eine ganze Familie innerhalb kurzer Zeit an den Rand der Verzweiflung bringen. Alles dreht sich irgendwann nur noch um das Kind, aber das Problem liegt nicht selten ganz woanders. Eltern sollten nicht zu lange warten, um sich umfassend beraten zu lassen, um der Stressspirale zu entkommen.

[mehr]


Einsam in Partnerschaft

Donnerstag, 29. Dezember, 2016

Vermutlich kann man sich alleine niemals so einsam fühlen als in Gemeinschaft, in der keine Verbindung mehr spürbar ist. Durch die Monotonie des Alltags wird aus einer innigen Beziehung meist ein funktionierendes Team. Wenn dann noch mehr beziehungsarme Zeit vergeht, oder Schicksalsschläge und Vertrauensbrüche hinzukommen, leben Menschen nicht mehr miteinander, sondern nur noch nebeneinander her. Das ist dann höchste Zeit für Veränderung eines jeden Einzelnen für ein stimmiges Ganzes. Denn man kann zwar den Partner wechseln, sich selbst entkommt man dabei aber nicht.

[mehr]


Paartherapie ja oder nein?

Samstag, 26. November, 2016

Es kriselt wieder mal in der Beziehung! Meist ist es erstmal nur Einer, der es bemerkt oder es sich eingesteht. Um das Problem nicht zu groß werden zu lassen, ist es meist wichtig frühzeitig zu handeln und sich Hilfe zu holen. Aber was tun, wenn Einer in der Partnerschaft sich weigert, die problematische Situation anzuerkennen und sich zu sehr darauf verlässt, dass die Zeit alle Wunden heilt?

[mehr]


Familienstellen in München

Samstag, 08. Oktober, 2016

In Familienaufstellungen wird sichtbar, wie sehr ein persönliches Schicksal durch systemische Faktoren beeinflusst sein kann. In den folgenden drei Beispielen einer Familienaufstellung, die von M. Breitenberger geleitet wurden, zeigen sich die blockierenden Mechanismen, die eine Paarbeziehung erschweren, ein psychosomatisches Leiden hervorbringen und eine berufliche Selbstständigkeit behindern können. Kann eine Familienaufstellung dabei helfen?

[mehr]


Safekurs in München

Mittwoch, 17. Dezember, 2014

„Bei unseren eigenen Kindern machen wir das später besser“ – vielleicht kennen Sie diesen Vorsatz noch aus Ihrer Jugend. Seelische Verletzungen, die Konflikte mit Mutter und Vater hinterlassen, begleiten uns manchmal ein Leben lang. Der Wunsch werdender Eltern, eine gesunde, sichere Bindung zu ihrem Nachwuchs aufzubauen, die ihn stark für ein selbstbestimmtes Leben macht, ist daher nur allzu verständlich. Doch das ist leichter gesagt, als getan. Als Safe-Mentoren begleiten wir gemeinsam Eltern vor und nach der Geburt dabei, auf die Frage nach dem „Wie?“ Antworten zu finden.

[mehr]


Paartherapie in München

Dienstag, 14. Oktober, 2014

In guten wie in schlechten Zeiten… – das ist ein großes Versprechen, an dem in unserer bewegten Welt viele Paare scheitern. Was früher religiöse und soziale Normen zusammenhielten, verlangt heute jeden Tag aufs Neue eine bewusste Entscheidung. Alltagsstress, Vertrauensbrüche oder schlichtes Auseinanderleben können selbst liebevolle, langjährige Beziehungen ernsthaft gefährden. Eine Paartherapie bietet dann die Chance, dem Partner und dabei sich selbst wieder näher zu kommen.

[mehr]


Schlaf gut Baby

Freitag, 01. Februar, 2013

Die gute Nachricht am Anfang: Jedes Kind kann schlafen lernen – aber nur ohne Druck und Zwang. Pauschale Programme schaden mehr, als sie nutzen. Immer müssen die individuellen Bedürfnisse und Rhythmen des Kindes und nicht die manchmal ehrgeizigen Ziele der Eltern im Vordergrund stehen. Hier bekommen Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um einen guten und sicheren Schlaf Ihres Kindes.

[mehr]


Muttersohn & Vatertochter

Freitag, 16. September, 2011

Sind es nun die Gegensätze, die Paare vereinen, oder müssen Menschen sich möglichst ähnlich sein, um eine gute Beziehung führen zu können? Im Rahmen der Paarberatung und Paartherapie, die ich in der Praxis und in Workshops anbiete, treffe ich manchmal auf Paare, die aus sogenannten Muttersöhnen und Vatertöchtern bestehen. Eine auf den ersten Blick sehr gegensätzliche Konstellation, der ein doch sehr ähnliches Entstehungs- und Beziehungsmuster zugrunde liegt. Wie kommt das?

[mehr]