Markus Breitenberger
Heilpraktiker in München

Hashimoto-Thyreoiditis Vortrag in München

Vortrag und Beratung: Ansichten aus den zwei Perspektiven der Alternativ- und Schulmedizin

Zur Anmeldung Teilnehmermeinungen

Immer mehr Menschen leiden an einem Hashimoto-Syndrom. Bei zehn Prozent der Gesamtbevölkerung lassen sich erhöhte Auto-Antikörperwerte im Blut gegen die Schilddrüse feststellen. Hashimoto-Thyreoiditis ist laut Schulmedizin unheilbar. Betroffene bekommen von den behandelnden Ärzten, außer einer Empfehlung zur lebenslangen Hormoneinnahme, seltenst Beratung über Alternativen.

Das Problem für viele Betroffene ist, dass sie sich selbst unter Hormoneinnahme nicht besser fühlen – bei manchen Patienten verschlimmern sich mit den Hormonen die Symptome. Dann heißt es, dass die Symptome nicht von der Schilddrüse kommen, weil der TSH-Wert ja normwertig sei. Mit dieser Behandlung sind viele Patienten nicht zufrieden und fühlen sich nicht verstanden – zu Recht!

Eigene Internetrecherchen werden dann vorgenommen und verwirren viele der Betroffenen dann vollständig. Wie soll man als Laie wissen, was von all dem, was im Internet berichtet wird, wirklich hilfreich ist? „Try and Error“ ist keine Lösung!

Eine Alternative stellt dieser Vortrag dar. Hier erfahren Sie alles, was Sie zu schulmedizinischer und alternativmedizinischer Diagnose und Therapie wissen sollten.

  • Was sind mögliche Ursachen und Auslöser für Hashimoto?
  • Warum wirken die verordneten Hormoneinnahmen nicht zuverlässig?
  • Wie kann man die Wirkung der Hormone verbessern?
  • Wie verhält es sich mit Jod, Gluten, Vitamin D, Selen etc.?
  • Reicht es die Schilddrüse isoliert zu behandeln?
  • Welche Organsysteme müssen in welcher Reihenfolge mitbehandelt werden?
  • Gibt es eine Chance auf Heilung?

Der Heilpraktiker M. Breitenberger beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Autoimmunerkrankungen und schwerpunktmäßig mit Hashimoto-Thyreoiditis in seiner Praxis in München. Er berät mit viel praktischer Erfahrung über Alternativen, Prognosen und Heilungsmöglichkeiten dieser vermeintlich unheilbaren Krankheit.

Bis zum nächsten Vortrag können Sie sich schon in diesem Ratgeber von Hr. Breitenberger informieren:

Termine 2018:


Beginn: 07.12.2018 - 19:30 Uhr
Ende: 07.12.2018 - 21:00 Uhr
weitere Informationen >>
Veranstaltungsort:
Atelierhaus der Glockenbachwerkstatt
Baumstr. 8, Hinterhaus (Zugang 8a/b), 1.OG
80469 
München
Deutschland

Kosten:
10 Euro

es gibt noch freie Plätze

 

Bitte um Anmeldung


SuchmaschineEmpfehlungAndere

Ich bestätige die Hinweise zum Datenschutz: Meine Informationen werden nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet.